Plus

Kreispokal: Strimmig begrüßt Gonzerath, Zell kampflos weiter

Lesezeit: 1 Minute

A-Klasse-Schlusslicht SG Zell/ Bullay/Alf steht kampflos im Achtelfinale des Kreispokals Mosel: Das für Dienstag angesetzte Spiel bei C-Klässler FC Kinderbeuern wurde vom Gastgeber wegen Spielermangels abgesagt. Zell folgt damit der C-Klasse-Reserve des SV Blankenrath II (4:0-Sieger vor zwei Wochen gegen B-Ligist Mont Royal Kröv/Reil II) in die Runde der letzten 16. Den Sprung dorthin können aus dem COC-Gebiet noch zwei weitere Mannschaften am Mittwoch packen: B-Mosel-1-Tabellenführer SV Strimmig weicht mangels Flutlicht in Mittelstrimmig für seine Pokalpartie nach Blankenrath aus und trifft dort auf den A-Klässler SV Gonzerath, der am Sonntag in der Liga gegen Blankenrath daheim mit 0:2 den Kürzeren zog.

Die Chancen auf ein Strimmiger Weiterkommen sind sicherlich da, der Anstoß in Blankenrath erfolgt um 19.30 Uhr. Ab 19.30 Uhr rollt auch der Ball im Zeller Moselstadion, wo die C-Klasse-Reserve der SG den B-Mosel-2-Tabellendritten SV Wittlich empfängt. Die Gäste um Spielertrainer Fatih Sözen sind klar favorisiert, auch wenn sie am ...