Plus
Baumholder

VfR Baumholder geht früher als geplant in die Winterpause: Keine Tendenz, ob Trainer Benny Früh verlängert

img_9923
Benny Früh (links) und Sascha Hammann haben sich noch keine Gedanken darüber gemacht, ob sie auch in der kommenden Saison den VfR baumholder trainieren. Foto: Joachim Hähn/Archiv
Lesezeit: 3 Minuten

Eine Woche früher als geplant, hat für den VfR Baumholder die Winterpause begonnen. Beide noch angesetzten Partien in der Fußball-Oberliga – am Samstag gegen den FC Karbach und am Freitag darauf beim SV Morlautern sind bereits jetzt abgesagt worden. Damit ist Zeit für Vertragsgespräche – vor allem mit Trainer Benny Früh und seinem spielenden Assistenten Sascha Hammann.

Die vorzeitige Absage der letzten beiden Oberligaspiele des VfR Baumholder in diesem Jahr sind bestenfalls auf den ersten Blick eine Überraschung. Die Wetterlage macht die Entscheidung logisch. „Bei uns in Baumholder liegt ordentlich Schnee auf dem Platz, und in den kommenden Tagen wird das Wetter ja nicht besser“, sagt Matthias ...