Plus
Koblenz

Sawaneh wird eingewechselt und trifft doppelt – TuS Koblenz besiegt Wiesbach 3:1

Die TuS Koblenz feierte den ersten Sieg in der Meisterrunde der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Mit 3:1 (1:1) behielten die Schängel in einem munteren Schlagabtausch die Oberhand gegen den FC Hertha Wiesbach, der allmählich zu einer Art Lieblingsgegner mutiert.

Von Bodo Heinemann
Lesezeit: 2 Minuten
In nunmehr sieben direkten Duellen gab es keine einzige Niederlage und zudem in Summe nur zwei Gegentore. Diesmal war es ein Doppelpack des zur Pause eingewechselten Yusupha Sawaneh, der die ansonsten treffsicheren Saarländer leer ausgehen ließ. Der Koblenzer Trainer Michael Stahl bilanzierte: „Wir wollten heute hinten gut stehen, das war das ...