Plus
Koblenz

Ruppenthal kurios: Gelbe Karte wegen eines langen Toilettengangs und eines zu schnellen Anpfiffs

img_3618
Felix Ruppenthal und Torwart Sebastian Kelm gehören zu den Spielern, die letztmals zu Hause für den VfR Baumholder auflaufen. Foto: Joachim Hähn

Mit seinem 16. Saisontor und einer kuriosen Gelben Karte hat sich Felix Ruppenthal vom VfR Baumholder verabschiedet.

Lesezeit: 1 Minute
Die Wege sind weit im Koblenzer Oberwerth-Stadion, das Zeitgefühl von Schiedsrichtern unterschiedlich und die Blase drückt auch Torjäger. Alles zusammen hat dazu geführt, dass sich Felix Ruppenthal seine dritte Gelbe Karte der Oberliga-Saison eingehandelt hat. Pause nach neuneinhalb Minuten zu Ende Normalerweise dauert die Halbzeitpause eines Fußballspiels auch in der Oberliga eine ...