Plus
Emmelshausen

Philipp Frank: Engerser Erfolg ist unverdient

In der Fußball-Oberliga Gruppe Nord hat der TSV Emmelshausen gegen den FV Engers in einer mauen Begegnung mit 0:2 (0:1) den Kürzeren gezogen. Engers kletterte auf Platz drei, die personell gebeutelte Hausherren verbleiben mit weiterhin zwölf Punkten auf dem vorletzten Rang elf des Tableaus.

Von Sascha Wetzlar
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 01.11.2021, 09:22 Uhr