Koblenz

Personelle Veränderungen: Rot-Weiss Koblenz mit neuem Co-Trainer – und ohne Stürmer Niklas Doll

Bei Oberligist Rot-Weiss Koblenz hat Chefcoach Fatih Cift einen neuen Assistenten an seiner Seite: Enrico Adams wird künftig das Trainerteam Cift verstärken.

Anzeige

Der 24-jährige Adams nimmt die Position von Serkan Öztürk ein, der zur neuen Runde aus seinem Amt ausscheidet. Adams, der wegen einer Knieverletzung seine aktive Karriere bereits beenden musste, arbeitete zuvor im Nachwuchsleistungszentrum des SV Wehen Wiesbaden und zuletzt bei TuS Koblenz.

„Ich freue mich auf meine erste Station im Männerfußball“, sagt er. Dagegen verlässt Angreifer Niklas Doll den Verein. Die Rot-Weissen hätten den 24-Jährigen gern weiterhin in ihren Reihen behalten, der 20-Tore-Mann hat sich aber dazu entschlossen, andernorts sein Glück zu versuchen. red/sab