Plus
Karbach

Neuer Karbach-Chef Maximilian Junk im Interview: Ich sehe es als große Herausforderung

Plötzlich Cheftrainer. Nach dem überraschenden berufsbedingten Ende der Ära Torsten Schmidt als Coach des Fußball-Oberligisten FC Karbach (wir berichteten), steht nun der spielende Co-Trainer Maximilian Junk mit seinen 28 Jahren in der ersten Reihe bei den Vorderhunsrückern. Er tritt die Nachfolge von Schmidt an, der den FCK im Sommer 2005 übernommen hatte.

Von Mirko Bernd
Lesezeit: 5 Minuten
Im Interview verrät der Inhaber der B-Lizenz und der DFB-Elite-Jugend-Lizenz, der mit drei Jahren aus Daun nach Rheinböllen zog und seit neun Jahren in Karbach spielt, wie er die große Herausforderung angehen will und was er sich als angehender Grundschullehrer (Junk macht sein Referendariat in Emmelshausen und wohnt auch dort) ...