Plus
Koblenz

Nachholspiel fällt witterungsbedingt aus: FV Engers und TuS Koblenz spielen erst 2023

Tohuwabohu im Gonsenheimer Strafraum – die TuS Koblenz war die erste Mannschaft dieser Oberligasaison, der ein Sieg beim SV Gonsenheim gelang. Nun wollten die TuS-Fußballer im letzten Spiel des Jahres am Mittwoch im Derby beim FV Engers den nächsten Erfolg feiern und als Tabellenführer der Nordgruppe überwintern.

Von Matthias Schlenger
Lesezeit: 1 Minute
Denn bei einem Sieg in Engers wäre die Mannschaft von Spielertrainer Michael Stahl, die am kommenden Wochenende spielfrei hat, auch bei einem Sieg von Verfolger TSV Schott Mainz nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen gewesen. Aber die Partie wurde abgesagt. Die aktuellen Schneefälle machen eine Austragung der Partie auf ...