Plus
Guldental

Nach fünf Jahren in Paderborn: Guldentaler Fußballprofi Jannik Huth wechselt zum SC Freiburg

Freut sich auf seine neue Aufgabe und seinen neuen Arbeitgeber: Jannik Huth aus Guldental hat einen Vertrag beim SC Freiburg unterschrieben. Über die Laufzeit macht der SC tradionell keine Angaben.
Freut sich auf seine neue Aufgabe und seinen neuen Arbeitgeber: Jannik Huth aus Guldental hat einen Vertrag beim SC Freiburg unterschrieben. Über die Laufzeit macht der SC tradionell keine Angaben. Foto: SC Freiburg

Der aus Guldental (Kreis Bad Kreuznach) stammende Fußballprofi Jannik Huth hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 30-Jährige verlässt den Zweitligisten SC Paderborn ablösefrei und schließt sich dem Bundesligisten SC Freiburg an.

Lesezeit: 2 Minuten
Huth ist dort neben Noah Atubolu und Florian Müller als vollwertiges Mitglied des Torhüterteams der SC-Bundesliga-Profis eingeplant. Der Wechsel wirkt auf den ersten Blick als Aufstieg, doch wird Huth im Breisgau nur selten Bundesliga-Luft schnuppern. Dem ist sich der Guldentaler aber bewusst, wie das Statement von SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach vermuten lässt: ...