Plus
Region Nahe

Karl-Heinz Adam: Ein Mann des Sports

Er war ein verdienstvoller Vertreter zahlreicher Sportverbände, vor allem aber war Karl-Heinz Adam ein großer Freund der Vereine und Fußballer. Am ersten Weihnachtsfeiertag ist der Sensweilerer im Alter von 79 Jahren gestorben.

Lesezeit: 2 Minuten
Das Wohl seiner Vereine, sei es im Kreis Birkenfeld oder an der gesamten Nahe, stand bei Adam an oberster Stelle der Prioritätenliste. Als Beispiel dafür dient sein Engagement beim Sportbund Rheinhessen. Von 1990 bis 2014 fungierte er als Sportkreisvorsitzender, später auch als Vertreter der Nahe-Vereine und von 2006 bis 2014 ...