Plus
Koblenz

Cift: Zahnfleisch ist fast bis auf den Knochen durch – Koblenzer Derby Rot-Weiss gegen Cosmos

Von Matthias Schlenger, René Weiss
Jerome Albera (links, hier im Zweikampf mit Cosmos-Mittelfeldspieler Can Moustfa) hat einen Lauf: Der Deutsch-Spanier in Diensten des FC Rot-Weiss Koblenz traf zuletzt dreimal in Folge.  Foto: René Weiss
Jerome Albera (links, hier im Zweikampf mit Cosmos-Mittelfeldspieler Can Moustfa) hat einen Lauf: Der Deutsch-Spanier in Diensten des FC Rot-Weiss Koblenz traf zuletzt dreimal in Folge. Foto: René Weiss
Lesezeit: 2 Minuten

Bereits zum vierten Mal in dieser Saison wird am Samstag das Stadtderby zwischen den Fußball-Oberligisten Rot-Weiss und Cosmos Koblenz angepfiffen.

Das liegt daran, dass das Oberliga-Hinrundenspiel wegen Unwetters abgebrochen und neu angesetzt wurde, hinzu kam ein Pokalspiel. Heimrecht haben am heutigen Samstag ab 14 Uhr die Rot-Weißen, die auch das Hinrundenspiel gewannen, während Cosmos im Pokal erfolgreich war. Die Partie soll auf dem Rasen im Stadion Oberwerth stattfinden, eine kurzfristige ...