Plus
Waldalgesheim

Alemannia Waldalgesheim: Pierre Merkel ist raus aus dem Tief

Lesezeit: 1 Minute

Elvir Melunovic und der von ihm trainierte SVA Waldalgesheim scheinen Spezialisten für Rückrunden zu sein. In der Vorsaison gelang mit einer Aufholjagd der Verbleib in der Fußball-Oberliga, und auch in dieser Saison stimmen in der Rückrunde die Leistungen und Ergebnisse. Zwei Siege in Folge gab es zuletzt, der dritte Dreier soll am heutigen Freitag um 19.30 Uhr gegen die Spvgg Quierschied folgen.

„Wir möchten den guten Trend und die sehr gute Leistung bei Cosmos gerne bestätigen“, nennt Melunovic die Zielsetzung für das 24. und letzte Spiel seit Ende Juli. Dabei setzt er erneut auf Pierre Merkel, der sich in Torlaune befindet. „Pierre ist gut drauf, aber das gilt für die gesamte Mannschaft, ...