Plus
Ahrweiler

Ahrweiler BC trennt sich von Spielertrainer Andreas Dick: Das Ruder übernimmt Hans-Joachim Schmickler

Nach der 1:5-Pokalpleite beim Bezirksligisten TuS Immendorf hatte Jonny Susa noch keinen Grund gesehen, beim angeschlagenen Fußball-Oberligisten Ahrweiler BC Alarm auszulösen. Nach der anschließenden 2:5-Heimniederlage gegen den SV Gonsenheim dann aber schon. Jedenfalls hat sich der Tabellenletzte nun mit sofortiger Wirkung von Spielertrainer Andreas Dick und den Trainerassistenten Alexander Dick und Pablo Mair getrennt.

Von Lutz Klattenberg
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 10.10.2022, 14:49 Uhr