Plus
Pfeddersheim

0:6 ist Mülheim-Kärlichs höchste Pleite: SG 2000 geht bei der TSG Pfeddersheim baden

Der Gegner bleibt ein rotes Tuch: Auch im vierten Aufeinandertreffen gegen die TSG Pfeddersheim blieb Fußball-Oberligist SG 2000 Mülheim-Kärlich punkt- und torlos.

Von Matthias Schlenger
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 27.11.2022, 16:45 Uhr