Plus
Kreis Bad Kreuznach

Verbandsliga der Junioren: Willkommen und Abschied

Von Lukas Erbelding
Dynamisch präsentierten sich die B-Junioren des TSV Hargesheim (am Ball, gegen die JSG Meisenheim) in der Verbandsliga und ernteten dafür viel Respekt. Nach einem Jahr ist aber wieder Schluss. Foto: Klaus Castor
Dynamisch präsentierten sich die B-Junioren des TSV Hargesheim (am Ball, gegen die JSG Meisenheim) in der Verbandsliga und ernteten dafür viel Respekt. Nach einem Jahr ist aber wieder Schluss. Foto: Klaus Castor
Lesezeit: 2 Minuten

Für die einen geht es wieder nach unten, für die anderen als Meister nach oben. Während die B-Junioren des TSV Hargesheim nach einem einjährigen Gastspiel die Fußball-Verbandsliga freiwillig verlassen, freut sich die C-Jugend der JSG Waldböckelheim/Winterbach/Weinsheim auf ihre Premiere in der Premium-Spielklasse. Die Hargesheimer blicken auf interessante Erfahrungen zurück, die Waldböckelheimer schauen mit Spannung auf die bevorstehenden Aufgaben.

Die B-Jugend des TSV hatte als Aufsteiger überzeugt. Mit 40 Zählern wurde der TSV Siebter. „Unsere Vorgabe war es, 30 bis 40 Punkte zu holen. Das haben wir erreicht“, erklärt Gregor Lind, Teammanager der Hargesheimer, zufrieden. Im Jahr 2018 kassierte der TSV nur eine Niederlage sportlich (0:6 gegen TSV Gau-Odernheim). ...