Plus
Simmern

JFV und Kirchberg gewinnen Derbys

Hoch-Sprung von Niklas Weit: Der JFV Rhein-Hunsrück (in Weiß) hat sich im Derby der A-Junioren-Rheinlandliga in Niederburg gegen den TSV Emmelshausen um Mohamad Shikh Aldiaa mit 4:1 durchgesetzt.  Foto: hjs-Foto
Hoch-Sprung von Niklas Weit: Der JFV Rhein-Hunsrück (in Weiß) hat sich im Derby der A-Junioren-Rheinlandliga in Niederburg gegen den TSV Emmelshausen um Mohamad Shikh Aldiaa mit 4:1 durchgesetzt. Foto: hjs-Foto
Lesezeit: 2 Minuten

Der Blick auf die Spiele der überkreislich aktiven Jugendfußballmannschaften:

A-Junioren-Rheinlandliga JFV Rhein-Hunsrück - TSV Emmelshausen 4:1 (1:0). Für den JFV war es der zweite Sieg im dritten Spiel, für den TSV die dritte Niederlage. Tim Maihöfner hatte die Gastgeber in Niederburg in Führung gebracht (13.), Maximilan Elz erhöhte nach einer guten Stunde (62.), Florian Speth traf wiederum zehn Minuten ...