Plus
Bingen

Jetzt hilft der Betzdorf B-Jugend nur noch Schützenhilfe

Die B-Jugend der SG Betzdorf hat den Klassenverbleib in der Fußball-Regionalliga Südwest seit gestern Nachmittag nicht mehr selbst in der Hand. Durch die 2:4-Niederlage bei Hassia Bingen bleibt der Rückstand auf den JFV Rhein-Hunsrück, der durch die Absage der DJK-SV Phönix Schifferstadt den Dreier „geschenkt“ bekam, bei sechs Zählern – nicht mehr aufzuholen bei nur noch einer ausstehenden Begegnung. Die letzte Hoffnung auf ein weiteres Regionalliga-Jahr besteht nun darin, dass die SV Elversberg das Entscheidungsspiele gegen die Kickers Offenbach gewinnt und in die Bundesliga aufsteigt.

Lesezeit: 1 Minute
Bingen. Die B-Jugend der SG Betzdorf hat den Klassenverbleib in der Fußball-Regionalliga Südwest seit gestern Nachmittag nicht mehr selbst in der Hand. Durch die 2:4-Niederlage bei Hassia Bingen bleibt der Rückstand auf den JFV Rhein-Hunsrück, der durch die Absage der DJK-SV Phönix Schifferstadt den Dreier "geschenkt" bekam, bei sechs ...