Plus
Region

Der Rheinlandpokal wird bei den A-, B-, C- und D-Junioren auf sportlichem Weg abgeschlossen

Lange Zeit mussten die Nachwuchsmannschaften im Kreisgebiet auf eine Entscheidung im Hinblick auf den Wettbewerb um den Rheinlandpokal der Junioren warten. Mittlerweile hat der Verbandsjugendausschuss des Fußballverbandes Rheinland entschieden, dass der Pokalwettbewerb der Saison 2020/21 in den Altersklassen der A-, B-, C- und D-Junioren sportlich beendet werden soll.

Von Maurice Brüseke
Lesezeit: 1 Minute
Dabei traf der Verbandsjugendausschuss des FVR diese Entscheidung noch vor dem Hintergrund, dass der Ministerrat der rheinland-pfälzischen Landesregierung in seiner Sitzung vom 9. Juni den Perspektivplan Rheinland-Pfalz mit zwei neuen Stufen fortgeschrieben und im Rahmen dessen weitere Öffnungsschritte beschlossen hat, welche wieder Wettkampfspiele gegen andere Mannschaften bei entsprechender Inzidenz ermöglichen. Alle ...