Plus
Simmern/Cochem

Vier Kreismeister stehen fest: Drei Titel für Mastershausen/Blankenrath, einer für Bremm

Matteo Blösch, Torwart des SV Niedersohren II, konnte diesen Angriff der JSG Mastershausen/Blankenrath/Strimmig/Peterswald/Buch (mit Siegtorschütze Marc Reisberger) stoppen, am Ende setzte sich Mastershausen im Endspiel in Kirchberg bei den B-Junioren in Kirchberg aber mit 1:0 durch und wurde Kreismeister.  Foto: #ckpicture
Matteo Blösch, Torwart des SV Niedersohren II, konnte diesen Angriff der JSG Mastershausen/Blankenrath/Strimmig/Peterswald/Buch (mit Siegtorschütze Marc Reisberger) stoppen, am Ende setzte sich Mastershausen im Endspiel in Kirchberg bei den B-Junioren in Kirchberg aber mit 1:0 durch und wurde Kreismeister. Foto: #ckpicture
Lesezeit: 5 Minuten

Die Futsal-Kreismeister bei den B-, C-, D- und E-Junioren stehen fest: Die JSG Mastershausen/Blankenrath/ Strimmig/Peterswald/Buch feierte gleich drei Titel. Nur bei den D-Junioren ging man leer aus, dort siegte die JSG Bremm.

B-Junioren Zu Beginn der Gruppenphase schlug Mastershausen/Blankenrath/Strimmig/Peterswald/Buch den SV Niedersohren II glatt mit 5:0. Es deutete wenig daraufhin, dass beide Teams rund fünf Stunden später im Endspiel in Kirchberg wieder aufeinandertreffen würden. Aber Niedersohren II gewann danach die restlichen drei Partien in Gruppe B und kam so hinter Mastershausen noch ins ...