Plus
Westerwald

B7: Marian Schmitz schießt SG Uww zum Heimsieg – Spitzenreiter Elbert/Horbach patzt in Niederneisen

Von Max Buchmayer, Leon Böckling
Herbstzeit, Laubzeit – doch Marian Schmitz (links) geriet nicht ins Schlingern und schoss seine SG Unterwesterwald zum Heimsieg gegen den VfL Altendiez (rechts Paul Brink).  Foto: Andreas Hergenhahn
Herbstzeit, Laubzeit – doch Marian Schmitz (links) geriet nicht ins Schlingern und schoss seine SG Unterwesterwald zum Heimsieg gegen den VfL Altendiez (rechts Paul Brink). Foto: Andreas Hergenhahn
Lesezeit: 1 Minute

Während die SG Unterwesterwald Dreikirchen auf eigenem Platz einen äußerst knappen, aber insgesamt verdienten Sieg landete, setzte es für die SG Elbert/Horbach in der Kreisliga B 7 einen Dämpfer. Der Spitzenreiter unterlag bei der TuS Niederneisen.

SG Uww Dreikirchen/Niedererbach/Görgeshausen/Nomborn - VfL Altendiez II 1:0 (1:0). Ein Treffer reichte der SG Unterwesterwald zum Sieg gegen die Altendiezer Reserve. „Die Partie war enorm einseitig. Der Sieg geht definitiv völlig in Ordnung, vor allem, da wir einige hochkarätige Gelegenheiten liegen gelassen haben. Mit einer besseren Chancenverwertung hätten wir auch ...