Eitelborn

Schweres Spiel in Urbar: SG Augst Eitelborn muss sich in der A5 auswärts steigern

Am Mittwoch feierte die SG Augst Eitelborn einen 5:1-Erfolg im Kreispokal beim FC Horchheim II, am Sonntag (15 Uhr) steht die Mannschaft in der Kreisliga A 5 vor einem „anspruchsvollen Spiel beim FC Urbar“, wie Markus Lehmler, der Trainer der Westerwälder, warnt.

Anzeige

„Wir werden unsere bisherige Leistung bei Auswärtsspielen deutlich steigern müssen, um dort erfolgreich zu bestehen“, ergänzt der SG-Coach, dessen Team in der Liga beide Heimspiele gewonnen hat, in der Fremde aber nur einen von sechs Punkten holte.

„Daher gilt es für uns, von Beginn an hellwach und hochkonzentriert zu sein, um zu unserem Spiel zu finden.“ ros