Plus
Simmern/Cochem

Kreisliga A Staffel 7: Niederburg peilt dritten Sieg in Serie an, Blankenrath will unten raus

Auf dem Bieberner Hartplatz beim 3:2 gegen die SG Biebertal/Unterkülztal durften Philipp Dick (links) und Tobias Zimmer mit ihrem SV Blankenrath am Sonntag den ersten Auswärtssieg bejubeln. Blankenrath steht weiter auf dem ersten Abstiegsplatz zwölf, kann sich aber per Heimsieg am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen Ex-Bezirksligist SG Niederburg bis auf Rang acht in der Tabelle katapultieren. Foto: B&P Schmitt
Auf dem Bieberner Hartplatz beim 3:2 gegen die SG Biebertal/Unterkülztal durften Philipp Dick (links) und Tobias Zimmer mit ihrem SV Blankenrath am Sonntag den ersten Auswärtssieg bejubeln. Blankenrath steht weiter auf dem ersten Abstiegsplatz zwölf, kann sich aber per Heimsieg am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen Ex-Bezirksligist SG Niederburg bis auf Rang acht in der Tabelle katapultieren. Foto: B&P Schmitt
Lesezeit: 1 Minute

Mit dem SV Blankenrath (12.) und der SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid (7.) treffen am Mittwoch (19.30 Uhr) die beiden einzigen Teams aufeinander, die in der Fußball-Kreisliga A Staffel 7 erst zehn Partien bestritten haben.

Die Gastgeber (zwölf Punkte) würden bei einem Sieg vom ersten Abstiegsplatz zwölf auf Rang acht klettern. Bei den Gästen (16 Zähler) wäre ein Sieg gleichbedeutend mit dem Sprung von Rang sieben auf fünf. Beide können mit breiter Brust in die Partie gehen: Blankenrath gewann 3:2 am Sonntag in Biebern, Niederburg ...