Plus
Morbach

Morbachs Schell schießt Malberg ab – 0:5-Klatsche trotz ordentlicher Leistung

Die 30-Punkte-Marke noch vor der Winterpause zu knacken ist das erklärte Zwischenziel der SG Malberg/Elkenroth/Rosenheim/Kausen, der sich dafür am Sonntag der erste „Matchball“ bot. Den vergaben die Westerwälder allerdings deutlich. Mit 0:5 (0:2) kam das Team von Volker Heun beim FV Morbach, der zuvor vier Punktspiele lang ohne Torerfolg geblieben war, ordentlich unter die Räder – allerdings nur mit Blick auf das Ergebnis, wie der Trainer hinterher meinte.

Von Andreas Hundhammer
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 04.12.2022, 19:30 Uhr