Plus
Koblenz

Metternich ist gegen Zerf nur Außenseiter – Cosmos ist Favorit gegen Ellscheid

Von Wilfried Zils
Ausgerechnet im schweren Spiel gegen Zerf muss Metternichs Trainer Patrick Kühnreich 15 Akteure ersetzen.
Ausgerechnet im schweren Spiel gegen Zerf muss Metternichs Trainer Patrick Kühnreich 15 Akteure ersetzen. Foto: René Weiss
Lesezeit: 2 Minuten

In der Fußball-Rheinlandliga stehen die beiden Koblenzer Mannschaften an diesem Sonntag vor Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Während der hoch gehandelte Aufsteiger FC Cosmos Koblenz beim Abstiegskandidaten SG Alfbachtal Ellscheid antritt, der nur durch den Aufstieg des Oberligazweiten SV Eintracht Trier den Abstieg in die Bezirksliga vermieden hat, ist der FC Germania Metternich Gastgeber gegen einen der Titelanwärter, den FC Hochwald Zerf.

SG Alfbachtal Ellscheid - FC Cosmos Koblenz So., 15.30 Uhr Der Start in die Rheinlandliga ist dem FC Cosmos mehr als gelungen. Gegen den Oberligaabsteiger Salmrohr gab es einen am Ende ungefährdeten 4:1-Erfolg. Der FC Cosmos brauchte einige Zeit, um ins Spiel zu kommen, aber mit zunehmender Spieldauer wurden die Cosmonauten dominanter ...