Plus
Heimersheim

Ahrweiler BC erlebt gleich den nächsten Rückschlag – 1:4 gegen Morbach

Von Lutz Klattenberg
k502 ABC
In dieser Szene bleibt ABC-Stürmer Almir Porca (beim Schuss) erfolglos, in der 31. Minute sorgte er gegen den FV Hunsrückhöhe Morbach aber für den 1:1-Ausgleich. Zu einem Ahrweiler Punktgewinn sollte das aber nicht reichen, am Ende stand die zweite Heimniederlage in Folge zu Buche. Foto: Vollrath
Lesezeit: 2 Minuten

Nach der 1:3-Pleite zum Hinrundenabschluss gegen den FC Metternich hat es für den Fußball-Rheinlandligisten Ahrweiler BC auch zum Rückrundenauftakt gegen den FV Hunsrückhöhe Morbach eine Niederlage gesetzt. Die Elf von Trainer Julian Feit unterlag auf dem Heimersheimer Kunstrasen mit 1:4 (1:1).

Zunächst hatte es gar nicht nach der zweiten Niederlage binnen sieben Tagen ausgesehen. Der ABC bestimmte das Geschehen und drängte auf den Führungstreffer. Almir Porca brachte nach fünf Minuten den Ball auch im Morbacher Kasten unter, doch dem Treffer wurde von Schiedsrichter Ralf Volk die Anerkennung verweigert. Nur zwei Minuten später ...