Plus
Mehring

3:2 in Mehring: Neitersen holt beim Letzten den nächsten wichtigen Dreier

Von Andreas Hundhammer
Lesezeit: 2 Minuten

Die SG Neitersen/Altenkirchen bleibt auswärts eine Klasse für sich. Auch im immens wichtigen Nachholspiel beim SV Mehring, dem Schlusslicht der Fußball-Rheinlandliga, nahmen die Kombinierten aus der Kreisstadt und dem Wiedbachtal am Mittwochabend alle drei Punkte mit. Der 3:2 (3:1)-Erfolg war im elften Auswärtsspiel in dieser Saison bereits der achte achte Sieg.

Wenn es gegen den Abstieg geht, sind die betroffenen Mannschaften zumeist vor allem darauf bedacht, hinten sicher zu stehen. Damit hielt sich diesmal jedoch keines der beiden Teams lange auf. „Ich habe selten so ein intensives Spiel gesehen“, war der mitgereiste SG-Vorsitzende Volker Bettgenhäuser nach einer gespielten halben Stunde erstaunt ...