Plus
Simmern

Soonwald übernimmt mit 2:2 in Ellern Rang eins

Im Spitzenspiel trennten sich der TuS Ellern (links mit Kapitän Martin Dillmann) und die SG Soonwald/Simmern um Simon Lorenz leistungsgerecht 2:2. Soonwald übernahm durch den Punktgewinn die Tabellenführung von Ober Kostenz, das 2:3 in Weiler unterlag. Ellern bleibt nach dem Remis auf dem dritten Rang. Foto: hjs-Foto
i
Im Spitzenspiel trennten sich der TuS Ellern (links mit Kapitän Martin Dillmann) und die SG Soonwald/Simmern um Simon Lorenz leistungsgerecht 2:2. Soonwald übernahm durch den Punktgewinn die Tabellenführung von Ober Kostenz, das 2:3 in Weiler unterlag. Ellern bleibt nach dem Remis auf dem dritten Rang. Foto: hjs-Foto
Lesezeit: 3 Minuten

Der siebte Spieltag der Fußball-Kreisliga B Süd wurde vom Wetter beeinflusst. Die Partien wurde fast alle unterbrochen, konnten aber beendet werden. Die erste Niederlage musste Ober Kostenz hinnehmen und verlor die Tabellenführung an A-Klasse-Absteiger Soonwald.

SSV Boppard II - FC Karbach II 5:0 (2:0). Keine Chance hatten die Karbacher am Rhein. Das lag vor allem an der guten Leistung der Gastgeber, zumindest laut deren Coach Michael Hild: „Das deutliche Ergebnis liegt eher an uns, denn wir haben einfach sehr gut gemacht. Karbach II war nicht ...