Simmern

Nachholspiel in Uhler: Kastellaun empfängt Ehrbachtal

Vor dem Nachholspiel in der Fußball-Kreisliga B Staffel 2 zwischen der SG Kastellaun/Uhler und der SG Ehrbachtal Ney am Mittwoch um 19.30 Uhr in Uhler könnten die Gastgeber einen Satz in die obere Tabellenhälfte machen.

Allerdings wartet der Tabellenzweite und SGE-Trainer Patric Muders will die Platzierung bis Saisonende verteidigen: „Die Zielsetzung ist schon, Zweiter zu werden. Dafür müssen wir gewinnen.“ Bei den Gastgebern fehlen mit Leon Vollmer und Tom Gödert zwei wichtige Spieler gesperrt.

Muders erwartet dennoch keinen Selbstläufer: „Das können wir nicht erwarten. Unsere personelle Situation ist besser, aber manchmal wird man dafür auch bestraft.“ Die Partie wird wie geplant in Uhler stattfinden. ba

Archivierter Artikel vom 29.11.2022, 17:23 Uhr