Plus
Simmern/Cochem

Merling nimmt Punktverlust auf seine Kappe

Am 19. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Nord patzte mit Masburg ein Mitglied des Spitzentrios und befindet sich nun mit zwei Punkten Rückstand in der Verfolgerrolle. Eifelhöhe und Oppenhausen gewannen dagegen. Im Keller konnte die Cochemer Reserve einen wichtigen Heimsieg einfahren und verlässt die Abstiegsränge.

Lesezeit: 3 Minuten
SG Moselkern/Müden/Treis-Karden II - SV Masburg 2:2 (2:0). „Beschissen“, so bezeichnete Masburgs Spielertrainer Leo Merling aus einer ersten Laune heraus das Ergebnis. Den Punktverlust nahm er auf seine Kappe: „Nach verschlafener erster Hälfte haben wir umgestellt und eine Wahnsinnshälfte gespielt. Ich habe aber einfach zu viele Chancen zum Siegtreffer vergeben.“ ...