Plus
Simmern/Cochem

Dickenschied: Sprung auf Platz zwei ist in Bremm möglich

Lesezeit: 1 Minute

Beim ersten Mal war es das Kreispokalfinale, beim zweitem Mal Spielermangel beim Gast – doch im dritten Anlauf soll die Partie zwischen der SG Bremm und der SG Dickenschied/Gemünden in der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel stattfinden. Anstoß ist am Mittwoch (20 Uhr) in Bremm.

„Es war natürlich top, dass sie unserem Verlegungswunsch zugestimmt haben“, sagt Dickenschieds Coach Patrik Welches. Der ist sich allerdings bewusst, dass Wochenspiele – und dann auch noch mit einer Anfahrt von knapp 50 Kilometern – eine besondere Herausforderung sind. Immerhin: Bis auf Urlauber Sebastian Koch stehen ihm alle Spieler zur ...