Plus
Westerwald

B-Süd: FSV Ebernhahn nimmt die drei Punkte gerne mit – Mehr Kampf als spielerische Klasse

Von Max Buchmayer, Leon Böckling
Torschütze für Ebernhahn: Daniel Manz.  Foto: Andreas Hergenhahn / Archiv
Torschütze für Ebernhahn: Daniel Manz. Foto: Andreas Hergenhahn / Archiv
Lesezeit: 1 Minute

Am 17. Spieltag der Fußball-Kreisliga B-Süd Ww/Wied war von Heimsiegen über Auswärtssiegen bis hin zu Platzverweisen und einer Punkteteilung alles dabei.

SG Puderbach II- TuS Niederahr II 0:1 (0:1). „Wir kamen in einem zähen Spiel trotz viel Spielkontrolle zu keinen zwingenden Aktionen. Insgesamt waren wir einfach zu ideenlos und die Gäste nutzten ihre einzige Chance in der ersten Hälfte effektiv aus. Ein Unentschieden wäre durchaus verdient gewesen“, erklärte SG-Trainer Helmut Schmalz ...