Plus
Kreisgebiet

Ww/Sieg: Kein Kick in der Halle – Fußballkreis sagt die Kreismeisterschaften ab

Die Entscheidung, betont Marco Schütz, sei ihm und seinen Kollegen im Kreisvorstand sehr schwer gefallen, „vor allem mit Blick auf die Jugend“. Doch am Ende habe es keine Alternative gegeben, so der Kreisvorsitzende. Sämtliche Hallenfußball-Kreismeisterschaften Westerwald/Sieg hätten abgesagt werden müssen.

Von Marco Rosbach
Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 30.11.2021, 09:22 Uhr