Plus
Herschbach

Umstrittener Elfer weist den Weg: Meudt ist nach 3:1 gegen Bitzen C/D-Kreispokalsieger

Die Fußballer der SG Meudt-Berod sind Sieger im Bitburger-Kreispokal der Ligen C und D-Klasse des Kreises Westerwald/Sieg. Im Finale auf dem Rasenplatz in Herschbach/Oberwesterwald setzten sich die Meudter vor der stolzen Kulisse von 425 Zuschauern mit 3:1 (2:1) gegen die SG Bitzen/Siegtal durch.

Von Jens Kötting
Lesezeit: 1 Minute
Schiedsrichter Noah List (Alsdorf) hatte die Partie gerade angepfiffen, als der Ball nach einem Treffer Marco Laufs bereits im Netz der Bitzener zappelte. Die Kicker von der Kaufmannshalde erholten sich aber schnell vom frühen Gegentreffer und glichen durch Moritz Fieberg im Anschluss an eine Ecke zum verdienten 1:1 aus (16.). ...