Hattert

B 1: Bad Marienberg dreht Spiel in Hattert

B 1: Bad Marienberg dreht Spiel in Hattert Foto: Thomas Jäger

Im einzigen Spiel der Fußball-Kreisliga B 1 Westerwald/Sieg musste sich der SSV Hattert (rechts Benedikt Kohlhas) dem TuS Bad Marienberg (links Daniel Siebel) mit 1:2 (1:0) geschlagen geben.

Dadurch überwintern die Bad Marienberger auf dem sechsten Tabellenplatz, während Hattert in der letzten Partie des Jahres auf Rang zehn abrutschte. Gute eine Stunde lang sah es für den SSV gut aus, nachdem Christopher Jung die Einheimischen in Führung gebracht hatte (26.). Binnen sechs Minuten drehten dann aber Deniel Galas (69.) und Daniel Siebel (74.) mit ihren Treffern das Geschehen. ros Foto: Thomas Jäger