Plus
Kreis Rhein/Ahr

Kreisliga A Rhein/Ahr: Schwager-Duell in Westum endet nicht ganz gerecht

Von Daniel Fischer
Fünf Tage nach dem 2:2 im Hinspiel hat sich die SG Kempenich (rechts Christoph Kimmich) gegen den SC Saffig (in Blau) mit 4:1 durchgesetzt und so nach Punkten mit dem unmittelbaren Rivalen gleichgezogen. Foto: Vollrath
Fünf Tage nach dem 2:2 im Hinspiel hat sich die SG Kempenich (rechts Christoph Kimmich) gegen den SC Saffig (in Blau) mit 4:1 durchgesetzt und so nach Punkten mit dem unmittelbaren Rivalen gleichgezogen. Foto: Vollrath
Lesezeit: 4 Minuten

Am 15. Spieltag in der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr ist mit der Partie zwischen der SG Hocheifel und der SG Landskrone ausgerechnet die Begegnung der beiden Mannschaften mit den bislang am wenigsten absolvierten Spielen kurzfristig ausgefallen. Alle übrigen Spiele fanden statt. Während die SG Westum/Löhndorf das Verfolgerduell mit der U 23 des Ahrweiler BC für sich entschied, sammelte die SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld wichtige Zähler im Abstiegskampf.

SG Maifeld/Elztal II - SG Dernau/Mayschoß 5:0 (2:0). Zwei A-Jugendliche hatten maßgeblichen Anteil am klaren Maifelder Erfolg über stark ersatzgeschwächte Gäste. Zunächst hatte der 18-jährige Jamil Zenati seine Mannschaft früh in Führung gebracht (3.). Anschließend erhöhte Perparim Berischaj (33.), ehe der ebenfalls 18-jährige Pascal Horst in seinem ersten Seniorenspiel für ...