Plus
Koblenz

Peter Durst: Dialog mit Vereinen ist mir wichtig

Peter Durst ist der neue Sachbearbeiter des Fußballkreises Koblenz.
Peter Durst ist der neue Sachbearbeiter des Fußballkreises Koblenz. Foto: vvv

Als Fußballer startete Peter Durst bei seinem Heimatverein, dem SV Untermosel, als Torwart. Nach dem Ende als aktiver Fußballer wurde Durst Trainer bei verschiedenen Vereinen in der Region, und nun wurde er beim Kreistag des Fußballkreises Koblenz zum Sachbearbeiter gewählt und tritt die Nachfolge von Winfried Höfer an.

Lesezeit: 2 Minuten
Koblenz. Als Fußballer startete Peter Durst bei seinem Heimatverein, dem SV Untermosel, als Torwart. Nach dem Ende als aktiver Fußballer wurde Durst Trainer bei verschiedenen Vereinen in der Region, und nun wurde er beim Kreistag des Fußballkreises Koblenz zum Sachbearbeiter gewählt und tritt die Nachfolge von Winfried Höfer an. Herr ...