Plus
Wallmenroth

Wallmenroth hat im „Kellerduell“ wenig Mühe – 4:0 gegen Osterspai

Wenn am ersten Rückrunden-Spieltag einer Liga mit 15 Mannschaften der Tabellenzwölfte gegen den Vierzehnten spielt, dann ist die Bezeichnung „Kellerduell“ durchaus angebracht. Dass der Keller in der Bezirksliga Ost aber mehrere Stockwerke hat, wurde im Heimspiel der SG Wallmenroth/Scheuerfeld gegen die FSV Osterspai/Kamp-Bornhofen, das die Gastgeber auch in der Höhe verdient mit 4:0 (2:0) für sich entschieden, deutlich.

Von Jens Kötting & Andreas Hundhammer
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 27.11.2022, 19:27 Uhr