Plus
Müschenbach

Nur 1:1 gegen Kellerkind Windhagen: Müschenbach macht zu wenig aus seinen Chancen

Mit 1:1 (1:0) trennten sich die SG Müschenbach/Hachenburg und der SV Windhagen in der Bezirksliga Ost – ein Unentschieden, über das sich vor allem Gästetrainer Uwe van Eckeren nach Spielende freute, hatte sein Team damit doch einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf ergattern können.

Lesezeit: 2 Minuten
Danach hatte es zur Halbzeitpause noch nicht im entferntesten ausgesehen, zu eindeutig war die Feldüberlegenheit der SG, zu schwach waren die Offensivbemühungen der Gäste gewesen. So war Müschenbachs Peter Kempf schon in der achten Spielminute nach einer gefährlichen Hereingabe von Maurice Schug in kurzer Tordistanz mit der Fußspitze an den ...