Plus
Linz

Mario Seitz lässt den VfB Linz gegen Ellingen gleich dreimal jubeln

Der VfB Linz bleibt das Team der Stunde in der Fußball-Bezirksliga Ost. Mit dem 2:1 (1:0)-Sieg im Verfolgerduell gegen die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth überholte das Team von Trainer Paul Becker den Kontrahenten und schob sich zumindest für einen Tag auf Platz zwei vor. Mann des Tages war der Linzer Mario Seitz, der alle drei Tore für sein Team erzielte.

Lesezeit: 2 Minuten
Linz. Der VfB Linz bleibt das Team der Stunde in der Fußball-Bezirksliga Ost. Mit dem 2:1 (1:0)-Sieg im Verfolgerduell gegen die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth überholte das Team von Trainer Paul Becker den Kontrahenten und schob sich zumindest für einen Tag auf Platz zwei vor. Mann des Tages war der Linzer Mario ...