Plus
Unnau

Jannis Pörtner krönt Alpenrods starken Auftritt: Stürmer schießt sein Team zum verdienten 3:0 gegen enttäuschende Westerburger

Zum ersten Mal sei er „richtig enttäuscht von seiner Mannschaft“, sagte Thomas Schäfer nach dem Abpfiff. Mit 0:3 (0:2) hatte seine SG Westerburg/Gemünden/Willmenrod gerade verloren – und das bei einem Gegner, der in der Bezirksliga Ost gegen den Abstieg kämpft. Doch die „einfachen Mittel“ der SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau waren genau die richtige Wahl auf einem Hartplatz. „Es war eine verdiente Niederlage“, wusste auch Schäfer.

Von David Hannappel, Marco Rosbach
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 21.11.2021, 18:33 Uhr