Plus
Burgschwalbach

Burgschwalbach hat keine Mittel gegen Montabaurs Jung Hun Kim – Vier Treffer am Märchenwald

Das Tabellenschlusslicht aus Burgschwalbach wollte nach der bitteren 2:4-Niederlage gegen die FSV Osterspai im zweiten Heimspiel des Fußballjahres 2018 ein besseres Gesicht zeigen und ging motiviert in die Partie gegen den TuS Montabaur. Doch am Ende stand trotz aller Bemühungen eine 1:4 (0:2)-Niederlage gegen den früheren Oberligisten aus der Kreisstadt.

Von 
Marcel Willig
Lesezeit: 2 Minuten
Alles, was sich die Kicker aus dem Märchenwald vorgenommen hatten, war schnell über den Haufen geworfen. Jung Hun Kim zeigte nach einem Torwartfehler seine Abschlussstärke und erzielte aus der zweiten Reihe die Führung für die Gäste (34.). Burgschwalbach zeigte sich etwas verunsichert, aber kam durch Kiran Berger zu einer ersten ...