Höhr-Grenzhausen

Vier Neue für die Sportfreunde: Bezirksligist Höhr-Grenzhausen legt im Winter personell nach

Die SF Höhr-Grenzhausen, aktuell Tabellenzwölfter der Fußball-Bezirksliga Mitte, können zum Trainingsauftakt am Donnerstag gleich vier Winterneuzugänge begrüßen.

Carsten Schwarz kommt vom Ost-Bezirksligisten der SG Berod-Wahlrod/Lautzert-Oberdreis. Pascal Schuster aus dem Nachwuchs der SG 2000 Mülheim-Kärlich, Alden Abo Zard vom TuS 05 Daun und Lukas Urwer von der SG Haiderbach.

Folgende Testspiele sind geplant: am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr, beim FC Urbar, am Samstag, 28. Januar, 15 Uhr, bei der SG Nauort, am Samstag, 4. Februar, 15 Uhr, bei der SG Hundsangen, am Mittwoch, 15. Februar, 20 Uhr, in Neuwied gegen den SSV Heimbach-Weis und am Samstag, 18. Februar, 15 Uhr, auf dem Moorsberg gegen den FC Metternich II. red

Archivierter Artikel vom 15.01.2023, 18:42 Uhr