Plus
Liebshausen

Spielertrainer Simon Peifer: Wir werden weiter eine sehr gute Rolle in der Bezirksliga spielen

Beim Fußball-Bezirksligisten SG Liebshausen/ Mörschbach/Argenthal hat es fast schon Tradition, dass man auf junge Trainer setzt. Patrick Kühnreich war 2019 bei seinem Amtsantritt 31 Jahre alt, Nachfolger Sven Stoffel 2021 gerade mal 26 Jahre. Seit Dezember und nach der Trennung von Tobias Lautz (36) geht es bei der SG Liebshausen nun noch einen Tick jünger.

Lesezeit: 1 Minute
Simon Peifer ist erst 24 Jahre alt und nach langer Zeit auch wieder ein Spielertrainer beim derzeitigen Tabellensiebten der Bezirksliga Mitte. Er tritt damit auch in die Fußstapfen seines Vaters Stefan (Jahrgang 1966), der als unter 30-jähriger Mitte der 1990er-Jahre auch schon als Spielertrainer beim damaligen Bezirksligisten TuS Argenthal II ...