Plus
Urmitz

Mörschbach siegt 4:0 bei Ata Urmitz, Milz geht nach Kirchberg

Der Tabellenzweite der Fußball-Bezirksliga Mitte, die SG Mörschbach/Argenthal/Liebshausen, hat mit 4:0 (2:0) bei Ata Sport Urmitz gewonnen, muss aber den Abgang von Flügelstürmer Erik Milz im Winter zum Oberligisten TuS Kirchberg verkraften.

Von Michael Bongard
Lesezeit: 1 Minute
Milz saß in Urmitz nur in der Bank, weil Interimstrainer Lars Silbernagel „ein Zeichen setzen“ wollte: „Vor allem für die Jungs, die nach der Winterpause weiter für uns spielen.“ Milz wurde nach 59 Minuten eingewechselt und traf nach 75 Minuten zum vorentscheidenden 3:0. Mit 15 Toren ist er der beste ...