Plus
Mülheim-Kärlich

Mayener haben in Mülheim leichtes Spiel – TuS siegt 4:0 bei SG-Reserve

Von Jan Müller

Nichts anbrennen ließ Bezirksligist TuS Mayen am Samstagabend bei der Reserve der SG 2000 Mülheim-Kärlich. Gerade in den ersten 45 Minuten waren auf dem Kunstrasen des Mülheimer Schulzentrums nur die Gäste präsent. Nach den vollen 90 Minuten stand somit ein hochverdienter 4:0 (2:0)-Auswärtssieg des neuen Tabellenzweiten aus Mayen zu Buche.

Lesezeit: 1 Minute
Bereits nach sieben Minuten untermauerte die Elf von Trainer Marc Steil, dass es in dieser Begegnung nur einen Sieger geben würde. Tim Schneider tankte sich auf dem linken Flügel gegen mehrere Gegenspieler durch, um dann in der Strafraummitte für Calvin Müller vorzulegen, der die schnelle Führung besorgte. Im Anschluss blieben ...