Plus
Simmern

Kirchberg und Mörschbach holen am Mittwoch nach

Ob Mörschbach (in Rot, mit Michael Schmidt und vorne Danny Weber) wie im Vorjahr ein Remis von der Gering-Kolliger Alm mitbringt? Damals endete die Partie 4:4. Foto: Andreas Walz
i
Ob Mörschbach (in Rot, mit Michael Schmidt und vorne Danny Weber) wie im Vorjahr ein Remis von der Gering-Kolliger Alm mitbringt? Damals endete die Partie 4:4. Foto: Andreas Walz
Lesezeit: 2 Minuten

Zwei Hunsrücker Fußball-Bezirksligisten holen heute Abend nach:

SG Elztal Gering-Kollig - SG Mörschbach/Liebshausen/Argenthal (Mi., 20 Uhr). Nur fünf Tage nach dem TuS Rheinböllen gastieren die Mörschbacher auf der Gering-Kolliger Alm. Rheinböllen machte aus einem 0:3 noch ein 3:3, mit einem Remis könnte sich auch Mörschbachs Trainer Siggi Wächter anfreunden. „Klar, es ist schon wichtig, so ein Spiel ...