Plus
Laubach

Kirchberg nutzt Vordereifeler Aufbaufehler eiskalt aus

Hängende Köpfe in der Eifel und strahlende Gesichter bei den Gästen aus dem Hunsrück. Beim Gastspiel in der Fußball-Bezirksliga Mitte setzte sich in einer spannungsgeladenen Partie beim 3:2 (1:1)-Erfolg des Mitfavoriten TuS Kirchberg gegen den Drittletzten SG Vordereifel nämlich nicht unbedingt das bessere, dafür aber das vor allem beim Torabschluss wesentlich cleverere Team durch. Und die erzielten Tore sind im Fußball nun mal entscheidend für die Vergabe der Punkte. Kirchberg darf sich nun am Mittwoch auf den Rheinlandpokal-Kracher gegen Oberligist TuS Koblenz freuen.

Lesezeit: 2 Minuten
Laubach. Hängende Köpfe in der Eifel und strahlende Gesichter bei den Gästen aus dem Hunsrück. Beim Gastspiel in der Fußball-Bezirksliga Mitte setzte sich in einer spannungsgeladenen Partie beim 3:2 (1:1)-Erfolg des Mitfavoriten TuS Kirchberg gegen den Drittletzten SG Vordereifel nämlich nicht unbedingt das bessere, dafür aber das vor allem ...