Plus
Simmern

Hausbay hat in Treis neun Mann mehr, Oberwesel muss auf halbe Stammelf verzichten

Von Michael Bongard
Lesezeit: 2 Minuten

Treis-Karden gegen Hausbay – am Mittwoch steht in der Fußball-Bezirksliga Mitte ein wegweisendes Mosel-Hunsrück-Kellerduell an. Der Tabellensechste Viertäler Oberwesel spielt auch am Mittwoch – und zwar auf der Elztaler Alm bei der heim- und kampfstarken SG Maifeld-Elztal.

SG Treis-Karden/Müden/Moselkern - SG Hausbay-Pfalzfeld/ Braunshorn/Bickenbach (Mi., 20 Uhr, in Treis-Karden). Spielervermehrung in Hausbay gegenüber dem 0:4 am Samstag gegen Oberwinter: Da hatten Trainer Mirko Bernd zehn Mann aus dem Kader gefehlt, der 49-Jährige selbst und sein Co-Trainer Björn Laux standen in der Startelf. Beim wichtigen Kellerduell in Treis-Karden hat ...