Plus
Hausbay/Treis-Karden

Hausbay gegen Treis: Bernd will nicht durchdrehen, Wächter den dritten Sieg in Folge

Hunsrück-Mosel-Duell in der Fußball-Bezirksliga Mitte: Im Nachholspiel stehen sich am Mittwoch um 20 Uhr auf dem Rasen zwischen Hausbay und Pfalzfeld die SG Hausbay-Pfalzfeld/Braunshorn/Bickenbach und die SG Treis-Karden/Moselkern/Müden gegenüber. Treis-Karden (13. Platz, sechs Punkte) hat drei Punkte mehr auf dem Konto als der Vorletzte Hausbay (17. Platz, drei Punkte) und geht mit deutlich mehr Selbstvertrauen in die Partie, denn die Moselaner kommen mit zwei Siegen im Rücken auf den Hunsrück, während Hausbay fünfmal in Folge verloren hat.

Von Michael Bongard
Lesezeit: 2 Minuten
„Treis-Karden wird sicherlich gefestigter in dieses wichtige Spiel gehen“, sagt auch Hausbays Trainer Mirko Bernd, dessen Elf eigentlich die drei Punkte dringend benötigt: „Ja, es geht um viel, aber man darf jetzt auch nicht durchdrehen. Man muss konzentriert weiterarbeiten.“ Nach dem 0:5 gegen den Tabellenzweiten Cosmos Koblenz versammelte Bernd seine ...