Plus
Plaidt

FC Plaidt will endlich runter von den Abstiegsplätzen

Alle guten Dinge sind drei. Bereits zwei Mal musste das Rückrundenspiel zwischen den beiden Fußball-Bezirksligisten FC Alemannia Plaidt und TuS Kirchberg verlegt werden, im dritten Anlauf soll die Begegnung nun am heutigen Donnerstagabend um 19.45 Uhr auf dem Plaidter Kunstrasen über die Bühne gehen.

Lesezeit: 1 Minute
Die Elf von Trainer Thomas Esch hat die Gelegenheit, zum ersten Mal seit dem ersten Spieltag die Abstiegsränge zu verlassen. Dazu muss allerdings ein Sieg gegen den Tabellenzweiten vom Hunsrück her. Esch stapelt erst einmal tief: „Ein Blick auf die Tabelle genügt, um zu sehen, wie die Rollen verteilt sind. ...